GREMIUM ZU KAPITOL-ANGRIFF FORDERT DATEN VON YOUTUBE, REDDIT, TWITTER UND FACEBOOK

© sda Teaserbild Der Untersuchungsausschuss zur Erstürmung des US-Kapitols hat von Facebook und anderen sozialen Netzwerken unter Strafandrohung interne Informationen angefordert. Dies betreffe YouTube, Reddit, Twitter und die Plattformen des Facebook-Konzerns Meta, weil diese die gewünschten Informationen auch nach monatelangem Austausch noch nicht freiwillig bereitgestellt hätten, ...

Source: