VIRUSVARIANTE: BISHER KEINE SYSTEMATISCHEN KONTROLLEN AM FLUGHAFEN

© KEYSTONE/LAURENT GILLIERON Am Schweizer Landesflughafen Zürich sind am Samstag keine speziellen Kontrollen wegen der besorgniserregenden neuen Coronavirus-Variante Omikron durchgeführt worden. Am Morgen landete dort ein Swiss-Flieger aus dem südafrikanischen Johannesburg. Die Einreisenden seien zunächst nicht systematisch von Behörden kontaktiert worden, berichteten am Samstag me...

Source: