INFLATION KLETTERT IM NOVEMBER WEITER IN DIE HöHE

© KEYSTONE/GAETAN BALLY Die Inflation in der Schweiz zieht angetrieben von steigenden Ölpreisen weiter an: Im November kletterte sie auf 1,5 Prozent stark in die Höhe. Damit liegt die Teuerung hierzulande allerdings immer noch weit hinter den Werten aus dem Ausland. Die Preise steigen rund um den Globus an, so auch in der Schweiz: Nach 0,9 Prozent im September bzw. 1,2 Prozent im Okto...

Source: